Skip to content

NEXT ‚ein Schuss ins Blaue‘ für AGF Overtoom

Das Unternehmen AGF Overtoom mit Sitz im Amsterdam Food Center begann als Kartoffel-Obst- und Gemüsespezialist, hat sich aber inzwischen zu einem Gesamtanbieter von Frisch-, Convenience- und Tiefkühlprodukten sowie einem kompletten Servicepaket für trockene Lebensmittel entwickelt.
Seit etwa 10 Jahren ist das Unternehmen ein zufriedener Nutzer des Softwaresystems AlfaPro. In enger Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer Kurty Özdemir kümmern wir uns seit vier Jahren um die gesamte IKT-Umgebung. Da wir Möglichkeiten für Effizienz und große Benutzerfreundlichkeit sahen, rieten wir Kurty, auf NEXT umzusteigen. Amerik und Jos nahmen sich dieses Projekts an und implementierten NEXT mit der dazugehörigen Hardware. Lesen Sie unten, was der Kunde wünschte, und wie wir diesen Wunsch ausgearbeitet haben.

Kundenwunsch

  1. Wechsel von AlfaPro zu NEXT aufgrund der guten Erfahrungen mit dem „alten“ System und des Vertrauens in die Firma ALFA PRO
  2. die gleichen Operationen wie im Vorgängersystem AlfaPro durchführen können

Lösung

AlfaPro wurde durch NEXT ersetzt, und die gesamte Hardwareumgebung und die PDAs wurden von uns geliefert und verwaltet. Alle IKT-Fragen sind also bei der Hardware-Abteilung in guten Händen.
Mit den zur Verfügung gestellten PDAs werden die mobilen Verkäufe in NEXT erfasst. Mit dem PDA kann ein Packzettel ausgedruckt werden, und die Kunden können dann an der Kasse bezahlen, wo die NEXT-Kassenfunktion auf den PCs läuft.
Darüber hinaus ist AGF Overtoom nun in der Lage, die Lagerverwaltung auf denselben PDAs durchzuführen und so effizient und zeitsparend zu arbeiten.

Ergebnis

Neue benutzerfreundliche Software, auf die von jedem Ort der Welt aus zugegriffen werden kann, da NEXT in der Cloud läuft. Mit einem Klick loggen Sie sich in den Web-Client von NEXT ein und sehen alle logistischen, kaufmännischen und administrativen Prozesse übersichtlich dargestellt.

Kurty Özdemir, Generaldirektor der Reaktion

Es ist schön, wenn man alle seine Automatisierungsbedürfnisse in die Hände einer Partei legen kann, die sich um seine gesamte IKT-Umgebung kümmert. Die Einführung des ERP-Softwarepakets AlfaPro NEXT war für uns ein Erfolg. So können wir von jedem Ort der Welt aus Kunden anlegen oder Produkte eingeben, egal ob wir uns in Tokio oder Afrika befinden. Alles, was Sie brauchen, ist ein Laptop oder ein Smartphone mit Internetanschluss.

Lesen Sie hier die vollständige Antwort von Kurty Özdemir in einem Interview mit AGF.nl.

Schauen Sie sich all unsere IT-Projekte an

Mehr News-Berichte sehen

Nieuwkoop Blumen und Floral Special wählte ALFA erneut mit NEXT

Nieuwkoop Flowers mit Sitz in Naaldwijk ist weltweit als Importeur und Exporteur…

NEXT für Transfleur: eine naheliegende Wahl!

Transfleur BV mit Sitz in Aalsmeer ist ein Großhändler auf dem heimischen…

D. de Vries live met NEXT

Obst- und Gemüsegroßhandel D. de Vries arbeitet schneller und mobiler

Der familiengeführte Großhandel für Obst, Gemüse und Kartoffeln D. de Vries liegt…

Eine stabile und zuverlässige Lösung für J. de Koning

Der moderne Cash & Carry-Großhandel von J. de Koning liegt an der…