Skip to content

Gärtnerei Wouters arbeitet schneller und effizienter

Gärtnerei Wouters im niederländischen Ens ist mit einer Anbaufläche unter Glas von gut 44 Hektar ein wichtiger Akteur auf dem Gebiet der einjährigen Saisonpflanzen. Das Unternehmen zeichnet sich durch das umfassende Sortiment mit großen Volumen aus. Darauf sind auch die internen Verfahren und das Anbauverfahren abgestimmt.
Anfang 2022 wurde der Cash & Carry-Großhandel umgebaut. Das Unternehmen brauchte nach jahrelangem Wachstum mehr Betriebsfläche. Außer mehr Platz zum Ausstellen der Pflanzen wurden auch mehr Parkplätze geschaffen. Und darüber hinaus hat der Cash & Carry-Markt jetzt drei eigene Verladedocks, die große logistische Vorteile bieten.
Das Umbauprojekt war auch ein Anlass, das EDV-System zu erneuern und effizienter zu gestalten. Daher wechselte das Unternehmen auf die neue AlfaPro NEXT-Software. Alle damit zusammenhängenden Arbeiten wurden im ersten Quartal des Jahres durchgeführt, damit vor Beginn der neuen Saison alles fertig war. Jordy hat dieses Projekt in Angriff genommen und NEXT implementiert. Lesen Sie unten, was der Kunde wünschte, und wie wir diesen Wunsch ausgearbeitet haben.

Kundenwunsch

  1. Effizientere und schnellere Software
  2. 2. Anzeigen und Verwaltung des Angebots in einem neuen Webshop
  3. Bessere Einsichten in Vorräte und Verkauf

Lösung

Durch die Implementierung von NEXT können die Einkäufe und Vorräte des Cash & Carry-Marktes jetzt einfacher eingegeben und verwaltet werden. Im Vergleich zur früheren Dateneingabe, die von Hand erfolgen musste, wurde eine erhebliche Effizienzsteigerung erzielt.
Der Webshop hat eine attraktive neue Ausstrahlung und ist übersichtlicher. Das Bestellverfahren im Webshop wurde in die Arbeitsweise im Cash & Carry-Markt integriert. Außerdem ist es für Wouters jetzt einfacher, die Kunden direkt bei Lieferanten einkaufen zu lassen.
Durch den schnellen Durchlauf und die Vorratsverwaltung in der webbasierten Umgebung sehen alle Mitarbeiter immer das aktuelle Angebot. Eine Synchronisation ist nicht mehr erforderlich; die Mitarbeiter erhalten jetzt jederzeit in Echtzeit Informationen über alle Einkäufe, Vorräte und Verkäufe.

Ergebnis

Im Allgemeinen hat Wouters in Bezug auf die Vorratsverwaltung und die Verkäufe große Fortschritte erzielt. Mehr Abläufe wurden automatisiert und in Kombination mit NEXT wurde ein effizientes Arbeitsverfahren eingerichtet. Dadurch verlaufen die Arbeiten überall effizienter, ohne dass die bisherige bekannte Arbeitsweise allzu sehr verändert wurde.
Durch die zusätzlichen Verkaufsstellen, die eingerichtet wurden, kann das Personal mit den Handscannern jetzt bis zu 15 Kunden gleichzeitig behilflich sein. Übrigens können diese Kunden IM Cash & Carry-Markt parken. Da die Verwaltung und Zahlungen über ein NEXT-Kassensystem verlaufen, werden alle Daten direkt zentral gesammelt.

Reaktion von Wouters

Bei Wouters ist Gouke für allerlei betriebliche Abläufe verantwortlich. Er hat das Projekt zusammen mit Jordy geleitet und berichtet von seinen Erfahrungen: „Wegen der geplanten Erweiterung unseres Cash & Carry-Marktes haben wir uns mit ALFA PRO in Verbindung gesetzt, denn im Zusammenhang mit den zusätzlichen Verkaufsstellen, die eingerichtet werden sollten, musste auch die Software angepasst werden. Daraufhin hat ALFA uns vorgeschlagen, künftig die NEXT-Software zu nutzen. Dies hat den Vorteil, dass wir schneller und effizienter arbeiten können, und das war natürlich interessant für uns. Die Implementierung ist im Großen und Ganzen gut verlaufen, und über die Zusammenarbeit mit Jordy sind wir sehr zufrieden. Wir möchten ihm hiermit ganz herzlich für seine Hilfe in der Startphase von NEXT danken! Unsere Erfahrung ist, dass die Arbeit mit NEXT einfacher und schneller verläuft. Das Paket ist innovativ und benutzerfreundlich. Allerdings mussten sich unsere Mitarbeiter am Anfang erst einmal an die neue Software gewöhnen, aber ich kann sagen, dass inzwischen alle sehr gerne mit NEXT arbeiten.“

Schauen Sie sich all unsere IT-Projekte an

Mehr News-Berichte sehen

Zeitnahe NEXT-Umsetzung bei Liberty Flowers

Wir sind ALFA PRO, der Spezialist für Softwarelösungen für den Floristik- und…

Van Starkenburg & Zn – stolz auf unseren NEXT ‚Botschafter‘!

Die Familie Van Starkenburg, die unter dem Namen 'Stark in Blumen' firmiert,…

NEXT ein großer Fortschritt für C. van der Meij & Zn

Das Familienunternehmen C. van der Meij & Zn mit Sitz auf dem…

Nieuwkoop Blumen und Floral Special wählte ALFA erneut mit NEXT

Nieuwkoop Flowers mit Sitz in Naaldwijk ist weltweit als Importeur und Exporteur…